Marienstr. 5    |    49424 Goldenstedt    |    Tel: ( 04444 ) 200950    |   

 
Bannerbild
 
Link verschicken   Drucken
 

Notbetreuung

25. 03. 2020

Notbetreuung an unserer Schule:

 

Gerne unterstützen wir in dieser besonderen Zeit alle diejenigen, die unser Gesundheitssystem und unsere Sicherheit garantieren. Die Notbetreuung dient speziell dazu, Kinder aufzunehmen, deren Erziehungsberechtigte in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind. Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

 

  • Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich (z.B. Arzt- und   Pflegepersonal in Krankenhäusern, humane allgemeinmedizinische Versorgung; Arzneimittel- und  Impfstoffehersteller, Labore, stationäre Altenpflege und Behindertenhilfe)
  • Beschäftigte zur Aufrechterhaltung der Staats- und Regierungsfunktionen (auch Lehrer und Erzieher)
  • Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr
  • Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche

 

Darüber hinaus auch Angestellte mit einer betriebsnotwendigen Stellung in einem Berufszweig von allgemeinen öffentlichen Interesse:

 

  • Beschäftigte im Sektor Energie (Strom, Gas, Kraftstoffversorgung, Fernwärme -inkl. Logistik)
  • Beschäftigte im Sektor Wasser (öffentliche Trinkwasserversorgung und Abwasserbeseitigung, Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze)
  • Beschäftigte im Sektor Ernährung und Hygiene (Produktion, Groß-und Einzelhandel)
  • Beschäftigte im Sektor Informationstechnik und Telekommunikation (Einrichtung zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze)
  • Beschäftigte im Sektor Finanzen (Bargeldversorgung, Sozialtransfers)
  • Beschäftigte im Sektor Transport  und Verkehr (Logistik für die o.g. kritischen Infrastrukturen, ÖPNV)
  • Beschäftigte im Sektor Medien und Kultur (Risiko-und Krisenkommunikation)

 

Weiterhin auch eine Betreuung in besonderen Härtefällen:

 

  • drohende Kündigung oder erheblicher Verdienstausfall
  • drohende Kindeswohlgefährdung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, insbesondere bei Alleinerziehenden
  • gemeinsame Betreuung von Geschwisterkindern

 

Um eine bestmögliche Betreuung zu gewährleisten bitten wir um vorherige Anmeldung. Hierfür haben wir ein Anmeldeformular zum Download hinterlegt.

 

Im Namen der Schulgemeinschaft

Anke Magerfleisch

(Schulleitung)

 
 
Aktuelles
 
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Downloads