Marienstr. 5    |    49424 Goldenstedt    |    Tel: ( 04444 ) 200950    |   

 
BannerbildHaupteingang
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neue Birnbäume für den Schulwald

13. 11. 2021

Der Abschlussjahrgang 2021 der Marienschule Goldenstedt spendet der Schule neue Birnbäume für den Schulwald

 

Ein Andenken fürs Leben: der ehemalige Jahrgang 10 schenkte der Marienschule Goldenstedt zwei neue Birnbäume, die nun auf der Streuobstwiese des Schulwaldes einen Platz finden. So wird die Streuobstwiese nun durch die zwei alten Sorten Butterbirne und Williams Christ ergänzt und komplettiert.

Stellvertretend für die Abschlussschüler, die sich mittlerweile alle in Ausbildungen und an weiterführenden Schulen befinden, überreichten Elisabeth Schneiders, Fördervereinsvorsitzende, und Matthias Rauch, Schulelternratsvorsitzender, das Geschenk an Benjamin Gräwert, den Konrektor der Marienschule Goldenstedt sowie an die Schülerinnen und Schüler der Naturschutz-AG, die die Bäume direkt einpflanzten.

Die Birnen wurzeln nun im Schulwald und erinnern die ehemaligen Schüler zukünftig bei jedem Spaziergang an ihre alte Schule, mit der sie ewig verwurzelt sein werden.

Nicht nur die Birnen sind ein Geschenk des Abschlussjahrganges, auch Sitzbänke für den Schulgarten haben die Ehemaligen bereits im Sommer gespendet und noch während ihrer aktiven Schulzeit aufgestellt. Sie dienen den neuen Schülern nun als gemütlicher Pausenaufenthalt und Erinnerung.  

 

v.l.n.r: Christiane Lehmkuhl (Lehrerin Marienschule Goldenstedt und Initatorin Schulwald), Benjamin Gräwert (Konrektor), Elisabeth Schneiders (Fördervereinsvorsitzende), Torben Blömer, Bernad Scheper, Matthias Rauch (Elternratsvorsitzender), Ibrahim Hajrizi, Lotta Pille

 

Bild zur Meldung: Neue Birnbäume für den Schulwald

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Downloads